Management

Dr. Tilo Dresig

Chief Executive Officer (CEO)

Dr. Tilo Dresig steht der Viridium Gruppe seit August 2021 vor. In seiner Ressortverantwortung liegen Interne Revision, Investment, Kommunikation und Recht. Zuvor verantwortete er seit seinem Eintritt in die Viridium Gruppe im Jahr 2018 als CFO die Bereiche Rechnungswesen & Controlling, Kapitalanlagen, Aktuariat, Steuern, Einkauf, Treasury und M&A. Er begann seine berufliche Laufbahn im Vorstandsressort Finanzen der Allianz Gruppe und war im Anschluss mehr als 16 Jahre in leitender Funktion im Investmentbanking von Goldman Sachs in London und Frankfurt tätig. Als CFO von Viridium hat Tilo Dresig insbesondere die finanzielle Integration der Generali Lebensversicherung (heute Proxalto) gesteuert und die Finanz- und Kapitalanlageaktivitäten auf die Anforderungen von Viridium als eine der größten Lebensversicherungsgruppen Deutschlands ausgerichtet.


Johannes Berkmann

Chief Financial Officer (CFO)

Johannes Berkmann ist als Group CFO seit August 2021 verantwortlich für die Bereiche Bilanzmathematik, Einkauf und Facility Management, Rechnungswesen und Controlling, Steuern, Steuerung Lebensversicherung sowie Treasury und M&A. Zuvor war er seit 2017 zunächst Bereichsleiter M&A und anschließend, ab 2018, Leiter des Bereiches Rechnungswesen und Controlling. Bevor Johannes Berkmann zu Viridium kam, war er für McKinsey und Cinven tätig.


Mar­kus Esch­bach

Chief Operating Officer (COO)

Markus Eschbach gehört dem Vorstand seit November 2014 an. Als Chief Operating Officer (COO) ist er gruppenübergreifend für Kundenservice und Retention Management zuständig. Außerdem verantwortet er, ebenfalls gruppenweit, Personal, Betriebsorganisation und das Integrationsmanagement. Davor war Markus Eschbach unter anderem seit 2010 bei der Talanx Deutschland AG als Leiter Unternehmensentwicklung tätig.

 


Mi­cha­el Satt­ler

Chief Risk Officer (CRO)

Michael Sattler verantwortet seit November 2019 das Risikomanagementressort. In seiner Verantwortung liegen damit die Funktionsbereiche Risikomanagement und Compliance. Darüber hinaus ist er für die Funktionen des Verantwortlichen Aktuars, der versicherungsmathematischen Funktion und der unabhängigen Risikocontrollingfunktion zuständig. Zuvor war Michael Sattler seit 2014 Finanzvorstand der Viridium Gruppe. Für die Heidelberger Lebensversicherung AG war Michael Sattler in leitenden Funktionen bereits seit 2004 tätig: Unter anderem war er Verantwortlicher Aktuar sowie Leiter der Bereiche Versicherungsmathematik, Finanzwesen und Produktentwicklung.


Dr. Mar­tin Set­zer 

Chief Information Officer (CIO)

Dr. Martin Setzer ist seit 1. April 2018 CIO der Viridium Gruppe. In seine Zuständigkeit fallen alle IT-Funktionsbereiche der Viridium Gruppe. Zuletzt war Dr. Martin Setzer für die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) tätig, wo er im Vorstand als Chief Operating Officer (COO) mehrere Jahre unter anderem für die Informationstechnologie, das Transformationsmanagement und die Digitalisierungsstrategie verantwortlich war.