Senior Spezialist operationelles Risikomanagement*

Sie erwarten neue, vielseitige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten? In einem jungen, dynamischen Umfeld? Als Teil eines begeisterungsfähigen, erfolgsorientierten Teams? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Zum Ausbau des Bereichs Risikomanagement am Standort Neu-Isenburg bei Frankfurt/M. suchen wir Sie als

Senior Spezialist operationelles Risikomanagement*

Ihre Aufgaben: 

  • Sie nehmen eigenverantwortlich alle Aufgaben der „zweiten Verteidigungslinie“ im Risikomanagement wahr,
  • Sie führen regelmäßig unternehmensweite Risikoanalysen durch,
  • Sie erstellen, aktualisieren und präsentieren das Monitoring von Risiken, Kontrollen und Schadensfällen,
  • Sie führen regelmäßige Kontroll-Assessments durch,
  • Sie hinterfragen proaktiv Risiken, Kontrollen und Schadensfälle und unterstützen Fachabteilungen bei der Umsetzung von Lösungsansätzen,
  • Sie führen bei Bedarf Schulungen und Kommunikationsmaßnahmen durch,
  • Sie arbeiten zur Erfüllung der Aufgabe aktiv mit verschiedenen Stakeholdern im Unternehmen zusammen,
  • Sie gestalten und implementieren eine aktive, konstruktive Risikomanagement-Kultur,
  • Sie unterstützen Projekte mit Bezug zum Risikomanagement und übernehmen die Leitung von Teilprojekten.

Ihr Profil: 

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium (idealerweise mit Schwerpunkt Versicherungswirtschaft und/oder Risikomanagement)
  • 10 Jahre relevante Berufserfahrung, davon 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Risikomanagementoder Risikocontrolling-Funktion eines Finanzdienstleistungs-Unternehmens
  • Sehr gerne relevante Erfahrung als Berater mit Schwerpunkt Risikomanagement
  • Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge, erworben durch praktische Berufserfahrung
  • Expertenwissen über Prozesse im Risikomanagement sowie hohe Kompetenz im qualitativen Risikomanagement, in der Risikoberichterstattung sowie im Umgang mit operationellen Risiken Kompetenz hinsichtlich der gängigen IKS- und Risikomanagementstandards (z.B. COSO) sowie bezüglich der Regularien Solvency II, Säule II
  • Idealerweise generelles Verständnis von Prozessen und Organisation eines Lebensversicherers
  • ehr gute konzeptionelle Fähigkeiten, gepaart mit hoher Umsetzungsorientierung
  • Selbstbewusstes Auftreten und starke Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen: 

In einem jungen Segment der etablierten Versicherungsbranche gehen Sie mit dem Marktführer neue, spannende Wege. Sie werden Teil einer offenen Organisation der kurzen Wege und schnellen, aber umsichtigen Entscheidungen. „Progressiv – integrativ – klar“ ist der Dreiklang, der unser Denken und Handeln leitet. Wir bieten Ihnen also einen attraktiven Arbeitsplatz in einem motivierten, ehrgeizigen Team.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins an bewerbung@viridium-gruppe.com.

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

 

Fragen zu Viridium oder zum Job?

Sie haben noch Fragen zu einem konkreten Job-Angebot der Viridium Gruppe, möchten sich initiativ bewerben oder haben allgemeine Fragen zu einer Mitarbeit bei uns?

Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an unser Recruiting-Team: 

bewerbung@viridium-gruppe.com

ZU DEN STELLENANGEBOTEN