Senior Aktuar IT Migrationen*

Die Viridium Gruppe ist Deutschlands führender Anbieter für das externe Management von Lebensversicherungsbeständen. Das bedeutet: wir erwerben Versicherungsunternehmen und ihre Vertragsbestände und integrieren sie in eine speziell für diesen Zweck entwickelte IT- und Prozesslandschaft.

Derzeit betreuen wir knapp 4,8 Millionen Versicherungsverträge und ein Vermögen von rund 60 Milliarden Euro. Jüngst haben wir den Erwerb der Generali Lebensversicherung AG erfolgreich abgeschlossen. Damit bauen wir unsere Rolle als führender Spezialist für das Management von Lebensversicherungsbeständen weiter aus.

Zur Verstärkung des Bereichs IT-Migrations suchen wir zum nächstmöglichen Termin Sie als

Senior Aktuar IT Migrationen*

Ihre Aufgaben: 

  • Aktuarielle und versicherungsfachliche Konzeptionen im Zusammenhang mit der Gestaltung von Versicherungsprodukten und deren versicherungsmathematischen Fragestellungen
  • Analyse, Bewertung und Optimierung von Systemlandschaften, deren Prozesse sowie die dazugehörigen operativen Anwendungen im Rahmen von Migrationsprojekten
  • Tarifmapping- und Verdichtung von versicherungstechnischen Tarifen der Versicherungsprodukte des Quelldatenbestands auf standardnahe Produkte und Prozesse des Zielbestandsführungssystems
  • Aktuarielle Qualitätssicherung auf die Migrationsergebnisse
  • Steuerung von IT-Migrationssprozessen der Viridium Gruppe inkl. der Mitarbeit in M&A Prozessen
  • Mitgestaltung von IT-Migrationsprozessen und verbunden Aktivitäten, sowohl innerhalb der Viridium Gruppe als auch mit externen Stakeholdern und Vertragspartnern
  • Weiterentwicklung der IT-Migrationsstandards der Viridium Gruppe
  • Proaktive und selbständige Identifikation von ökonomischen, rechtlichen und projekttechnischen Quick-Wins sowie die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für das Management

Ihr Profil: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mathematik, Versicherungsmathematik, Wirtschaftsmathematik oder eine berufliche Ausbildung mit versicherungswirtschaftlichem Schwerpunkt bzw. eine vergleichbare Qualifikation; idealerweise Abschluss als Aktuar/Aktuarin DAV
  • Umfassende Fachexpertise und einschlägige, vertiefte Erfahrung im skizzierten Aufgabengebiet; einschlägige und für die Position angemessene Berufserfahrung bei Versicherungsunternehmen oder Beratungshäusern
  • Hervorausragendes analytisches und strukturiertes Denken, Kreativität, exzellente Methodenkompetenz, Organisationsfähigkeit, Ergebnis- und Lösungsorientierung sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte stringent zu analysieren, zu strukturieren und zu konzipieren
  • Gutes Verständnis betriebswirtschaftlicher, operativer und regulatorischer Gesamtzusammenhänge in einer Lebensversicherung bzw. Versicherungskonzerns
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache unerlässlich, Englisch wünschenswert in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft im Zuge von Projekttätigkeiten

Wir bieten Ihnen: 

Mit einem jungen, innovativen Geschäftsmodell der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigen. Dazu beitragen, dass die Lebensversicherung auch in Zukunft ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Versicherte bleibt.

Gemeinsam mit Kollegen, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Eigene Ideen einbringen und verwirklichen. Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen.

Und außerdem:

  • Ein komfortables Vergütungspaket (Fixgehalt plus überdurchschnittlich attraktives Bonusmodell),
  • Verpflegungszuschuss für eine nahegelegene Kantine,
  • Vertrauensarbeitszeit,
  • eine moderne Arbeitsausstattung.

Finden Sie sich in dieser Geschichte wieder?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins an bewerbung@viridium-gruppe.com

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Hinweis an Personalberatungen: Wir wissen Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit zu schätzen. Allerdings bitten wir Sie, ohne unsere ausdrückliche Zustimmung, weder Kandidaten in unserem Namen zu kontaktieren, noch uns vorzustellen. Ein Anspruch auf Vermittlungshonorar entsteht nur aufgrund einer ausdrücklichen Vereinbarung.

Personalberatungen, die an einer Zusammenarbeit interessiert sind, wenden sich bitte mit einer kurzen Vorstellung ihres Themenschwerpunktes und ihrer Methodik ausschließlich per E-Mail an bewerbung@viridium-gruppe.com

Fragen zu Viridium oder zum Job?

Sie haben noch Fragen zu einem konkreten Job-Angebot der Viridium Gruppe, möchten sich initiativ bewerben oder haben allgemeine Fragen zu einer Mitarbeit bei uns?

Dann wenden Sie sich gerne per E-Mail an unser Recruiting-Team: 

bewerbung@viridium-gruppe.com

ZU DEN STELLENANGEBOTEN