Senior IT-Application Manager:in (Lebensversicherung)

Die Viridium Versicherungsgruppe ist Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen. Das bedeutet: wir erwerben Versicherungsunternehmen und ihre Vertragsbestände, integrieren sie in unsere Organisation und führen die Verträge langfristig fort.

Zur Viridium Gruppe gehören die Entis Lebensversicherung, die Heidelberger Lebensversicherung, die Proxalto Lebensversicherung und die Skandia Lebensversicherung.

Die Viridium Gesellschaften betreuen knapp vier Millionen Lebensversicherungsverträge und Assets in Höhe von mehr als 70 Milliarden Euro. Viridium ist damit eine der größten Lebensversicherungsgruppen in Deutschland und trägt dazu bei, dass die Lebensversicherung ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Menschen bleibt.

Zum Ausbau des Bereichs IT-Operations an unserem Standort

Neu-Isenburg

suchen wir jetzt eine:n

Senior IT-Application Manager:in (Lebensversicherung)

Worum es geht

Die Abteilung Anwendungsbetrieb Fachapplikationen im Bereich IT-Operations gewährleistet den reibungslosen Betrieb der Kernanwendungen zur Verwaltung unserer Versicherungsverträge.

Die betreuten Anwendungen umfassen das Bestandsverwaltungssystem msg.LifeFactory einschließlich weiterer msg-Module (z.B. RAN, ZV, Tax Connect) und weitere Anwendungen wie Filenet P8, Smartfix, JIRA oder Confluence.

Die Kolleg:innen analysieren auftretende Fehler und Anfragen (Incidents oder Service Requests) aus versicherungsfachlicher und technischer Perspektive, bearbeiten diese selbstständig oder leiten ihre Erkenntnisse an externe Partner zur Bearbeitung weiter.

Für die Durchführung fachlicher und technischer Tests im Rahmen von Projekten und Software-Anpassungen stellt das Team außerdem die erforderlichen Testumgebungen zur Verfügung.

Darüber hinaus wirken die Kolleg:innen des Teams als Expert:innen im Rahmen von Projekten zur Übertragung von Versicherungsbeständen auf unsere Plattform mit (Migrationsprojekte).

Vielleicht interessant für Sie: als Application Managerin gewährleisten Sie einerseits im Tagesgeschäft den reibungslosen Betrieb unserer Plattform – und wirken andererseits an der Einführung modernen Technologien mit (Cloud, Container).

Darum könnte dieser Job interessant für Sie sein:

  • Mischung aus operativer Anwendungs-Betreuung und strategischer Einführung neuer Technologien 
  • Mitarbeit an einer der modernsten Versicherungsplattformen Europas
  • Strategischer Fokus unserer IT auf Automatisierung und moderne Technologien
  • Die Möglichkeit, die Weiterentwicklung unserer Versicherungsplattform aktiv mitzugestalten
  • Vielfältige Tätigkeit mit Schnittstellen zu anderen Abteilungen und externen Partnern

Das wären Ihre konkreten Aufgaben

  • Verantwortung für die Bereitstellung und Verfügbarkeit der Kernanwendungen unserer Versicherungsplattform (msg Life.Factory, msg.RAN, msg.Zulagenverwaltung, msg.Tax Connect, Filent P8, Smartfix, JIRA, Confluence)
  • Mitwirkung am Aufbau einer Plattform für die Überwachung unserer Applikationen und Services
  • Mitwirkung am strategischen Ausbau der Nutzung von Cloud Technologien
  • Kontinuierliche Überprüfung und Verbesserung bestehender Arbeitsabläufe
  • Technische Begleitung Migrationsprojekten

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Mathematik, Informatik)
  • Mehrjährige Erfahrung im IT-Anwendungsbetrieb mindestens mittelständischer Unternehmen, idealerweise in der Finanzdienstleisungsbranche
  • Belastbare Erfahrung mit der erfolgreichen Migration von Legacy Anwendungen in moderne, „state of the art“ IT-Betriebsmodelle
  • Fundierte Erfahrungen mit folgendem Tech-Stack:
    • Docker
    • Kubernetes
    • Monitoring und Alarming Tools wie z.B. Zabbix
    • Java Enterprise Application Server wie z.B. WildFly und Websphere
    • SQL
    • DB2 und PostgreSQL
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

Mit einem jungen, innovativen Geschäftsmodell der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigen. Dazu beitragen, dass die Lebensversicherung auch in Zukunft ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Versicherte bleibt.

Gemeinsam mit Kolleg:innen, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Eigene Ideen einbringen und verwirklichen. Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen.


Und außerdem:

  • Vergütungspaket: Grundgehalt plus Bonus (Zielwert 10 % vom Jahresgehalt)
  • Hybrides Arbeitsmodell: Flexibler Mix aus Homeoffice und Arbeiten vor Ort
  • Arbeiten vor Ort / am Standort: ca. 1 Tag pro Monat
  • 40 Stunden pro Woche (Abbau von Überstunden per Freizeitausgleich)
  • 30 Tage Urlaub (Heiligabend und Silvester arbeitsfreie Tage)
  • Budget für die Teilnahme an externen Fortbildungen
  • Interne Lernplattform und Trainingsprogramme (z.B. Projektmanagement)
  • Mental Health Plattform 
  • Vermögenswirksame Leistungen und bezuschusste betriebliche Altersvorsorge (Direktversicherung)
  • Job-Bike Leasing
  • Kostenlose Parkplätze direkt am Gebäude
  • IT-Equipment: Windows-Laptop, Dockingstation, 2 Bildschirme

Klingt interessant?

Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Ihr Ansprechpartner ist Jörn Romberg.

Mehr über uns finden Sie unter www.viridium-gruppe.com.

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Hinweise für Personalberatungen
Wir wissen Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit zu schätzen. Allerdings bitten wir Sie, nur dann für uns tätig zu werden, wenn dies vorab mit unserem Recruiting-Team verbindlich vereinbart wurde. Für sämtliche Vermittlungsaufträge mit Unternehmen der Viridium Gruppe gelten unsere AGB für Personalvermittlungen, die Sie hier finden: https://www.viridium-gruppe.com/rechtliches/agb-fuer-personalvermittlungen/ Wir bitten Sie außerdem, keine Lebensläufe über die Bewerbungsformulare auf den Karriereseiten der Viridium Gruppe hochzuladen.