Senior Experte Transition Management*

Die Viridium Versicherungsgruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungs-beständen. Wir erwerben Unternehmen und ihre Bestände, integrieren sie in unsere dynamische Organisation und führen die Verträge langfristig fort.

Innerhalb von fünf Jahren sind wir mit gezielten Akquisitionen so schnell gewachsen wie kein anderes Unternehmen unserer Branche und haben ein neues Geschäftsmodell binnen kürzester Zeit etabliert.

Die Viridium Gesellschaften betreuen knapp 4,8 Millionen Lebensversicherungsverträge und Assets in Höhe von rund 60 Milliarden Euro. Viridium ist damit eine der größten Lebensversicherungsgruppen in Deutschland und trägt dazu bei, dass die Lebensversicherung ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Menschen bleibt.

Zum Ausbau des Bereichs Integrations- und Prozessmanagement an unserem Standort

Neu-Isenburg

bei Frankfurt am Main suchen wir jetzt eine*n

Senior Experte Transition Management*

Ihre Aufgaben:

Wenn wir neue IT-Systeme einführen, Systeme angepasst oder erweitert werden, ändern sich dabei natürlich auch Prozesse und Arbeitsweisen. Ihre Aufgabe ist es, diese Veränderungen zu analysieren, den Kolleginn*en aus den Fachbereichen - vor allem im Kundenservice - dabei zu helfen, veränderte oder neu entstandene Prozesse zu verstehen und umzusetzen, und die Ergebnisse Ihrer Arbeit in unserem firmenweiten Prozessmodell zu dokumentieren.

Sie sind also eine Art Übersetzer*in zwischen IT und Abteilungen, und Begleiter*in für Veränderungs-prozesse, die sich aus neuen technologischen Entwicklungen ergeben.

  • Sie analysieren neue oder angepasste System-Funktionalitäten, die sich aus einem IT-Release oder der Einführung eines neuen Systems ergeben, und zwar gemeinsam mit IT und Fachabteilungen
  • Sie untersuchen, wie sich die neuen Funktionalitäten auf die Arbeit (Prozesse) der Fachabteilungen auswirken, vermitteln das Ihren Kolleginn*en und unterstützen sie auch bei der Umsetzung 
  • Sie dokumentieren die entstandenen Prozessänderungen in unserem Prozessmodell und der dazugehörigen Dokumentation (z.B. Arbeitsanweisungen)
  • Sie tun das alles schwerpunktmäßig für unseren Kundenservice (Lebensversicherung), aber auch für alle anderen Unternehmensbereiche, die an einem IT-Change beteiligt sind

Ihr Profil:

  • Sie haben ein relevantes Hochschulstudium (z.B. BWL, VWL, IT oder Ähnliches) abgeschlossen
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in einer Unternehmensberatung, im Inhouse-Consulting oder im Bereich Prozessanalyse / Prozessdesign / Testdesign eines Versicherers, Finanzdienstleisters oder in einer artverwandten Branche
  • Sie sind in der Lage, Geschäftsprozesse zu bewerten, zu gestalten und zu dokumentieren
  • Sie verstehen, wie sich technologische Veränderungen auf Arbeitsweisen und Prozesse auswirken und können diese Veränderungen nachvollziehbar vermitteln und auch mit umsetzen
  • Erfahrung im Umgang mit SAP-FSCD, SAP-BP, Jira, Confluence oder mit msg-Systemen (msg.Life Factory, msg.RAN, msg.commission, msg.office) wäre von Vorteil
  • Sie sprechen und schreiben sehr gut Deutsch und Englisch

Wir bieten Ihnen:

Mit einem jungen, innovativen Geschäftsmodell der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigen. Dazu beitragen, dass die Lebensversicherung auch in Zukunft ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Versicherte bleibt.

Gemeinsam mit Kollegen, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Eigene Ideen einbringen und verwirklichen. Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen.

Und außerdem:

• Ein komfortables Vergütungspaket: Grundgehalt plus attraktives Bonusmodell
Arbeiten im Homeoffice (flexibel, abhängig von der Tätigkeit)
• Vertrauensarbeitszeit und damit flexible Gestaltung Ihrer Arbeitszeiten
• Vermögenswirksame Leistungen
• Betriebliche Altersvorsorge

Finden Sie sich in dieser Geschichte wieder?

Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Ihr Ansprechpartner ist Jörn Romberg.

Mehr über uns finden Sie unter www.viridium-gruppe.com.

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Hinweise für Personalberatungen
Wir wissen Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit zu schätzen. Allerdings bitten wir Sie, nur dann für uns tätig zu werden, wenn dies vorab mit unserem Recruiting-Team verbindlich vereinbart wurde. Wir bitten Sie außerdem, keine Lebensläufe über die Bewerbungsformulare auf den Karriereseiten der Viridium Gruppe hochzuladen.