IT Auditor / IT Revisor:in

Die Viridium Versicherungsgruppe ist Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen. Das bedeutet: wir erwerben Versicherungsunternehmen und ihre Vertragsbestände, integrieren sie in unsere Organisation und führen die Verträge langfristig fort.

Zur Viridium Gruppe gehören die Entis Lebensversicherung, die Heidelberger Lebensversicherung, die Proxalto Lebensversicherung und die Skandia Lebensversicherung.

Die Viridium Gesellschaften betreuen knapp vier Millionen Lebensversicherungsverträge und Assets in Höhe von mehr als 70 Milliarden Euro. Viridium ist damit eine der größten Lebensversicherungsgruppen in Deutschland und trägt dazu bei, dass die Lebensversicherung ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Menschen bleibt.

Zum Ausbau des Bereichs Revision an unserem Standort

Neu-Isenburg

suchen wir jetzt eine:n

IT Auditor / IT Revisor:in

Worum es geht

Unser Team Interne Revision befindet sich in einer Phase des Wachstums und der Neuausrichtung. Im Rahmen einer erfolgreichen Nachfolgeplanung bauen wir das Team neu auf und schaffen Raum für neue Perspektiven.  

Die Kolleginnen und Kollegen der Internen Revision tragen maßgeblich dazu bei, die Arbeit unserer Fachabteilungen regelkonform auszugestalten und zu optimieren. Zu den regelmäßig geprüften Abteilungen gehören beispielsweise die typischen Corporate Functions, Versicherungsmathematik, Kapitalanlage, Kundenservice oder IT

Unsere Revisor:innen sind nicht nur reine Prüfungsinstanz, sondern auch geschätzte Ratgeber:innen und Partner:innen für die Fachabteilungen. Revisionsprüfungen erfolgen nach einem klar strukturierten und zugleich kooperativen Ansatz, der auf Vertrauen und konstruktiver Zusammenarbeit basiert - auf beides legen wir großen Wert. 

Prüfungen erfolgen in der Regel in Zweier-Teams, die, je nach Prüfungsgebiet, mit Fach- und/oder IT-Revisor:innen besetzt sind. Das gewährleistet eine hohe Qualität der Prüfungsergebnisse und erleichtert das Durchdringen komplexer Sachverhalte. 

Einmal im Jahr kommt das Team zu einem Kick-off-Workshop zusammen, um den Prüfungsplan für das kommende Jahr zu erarbeiten und Prozesse und Methoden zu bewerten und, wenn nötig, zu optimieren.

Sie passen besonders gut in dieses Team, wenn Sie neben Ihrer Expertise als Revisor:in auch eine große Portion Neugierde auf komplexe Themen und Prüfungsgebiete und einen kooperativen, beratenden Arbeitsstil einbringen können.

Darum könnte dieser Job interessant für Sie sein:

  • Sie lernen eine modernes Versicherungsunternehmen und seine zahlreichen, sehr unterschiedlichen Fachbereiche intensiv kennen
  • Sie erleben und gestalten den Auf- und Ausbau des Teams mit
  • Sie leisten einen doppelten Beitrag: als Prüfer:in - und als Berater:in der Fachbereiche
  • Sie können Methoden und Inhalte Ihrer Arbeit maßgeblich mitgestalten

Das wären Ihre konkreten Aufgaben

  • Prüfungsplanung und -durchführung: Sie wirken an der Erstellung von Prüfungsplänen mit, bereiten die daraus resultierenden IT-Audits vor und führen Sie eigenständig (typischerweise im Tandem) durch 

  • Dokumentation und Berichterstattung: Sie erstellen aussagekräftige Prüfungsberichte und Präsentationen und stellen Ihre Ergebnisse und Empfehlungen dem Management vor

  • Risikomanagement und Kontrollen: Sie identifizieren und bewerten IT-Risiken und Möglichkeiten, Kontrollen und Systeme für bestehende Geschäftsprozesse zu verbessern.

  • Compliance und gesetzliche Anforderungen: Sie stellen die Einhaltung aller relevanten gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen (z.B. IT-Sicherheit und Datenschutz) sicher und unterstützen bei der Umsetzung neuer gesetzlicher Anforderungen und interner Richtlinien.

  • Beratung und Unterstützung: Sie beraten IT-Abteilungen bei der Optimierung von Prozessen und Kontrollen. Bei Bedarf führen Sie Schulungen und Workshops zu Best Practices durch.

  • Laufende Optimierung der Revision-Methoden: Sie unterstützen bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung des Prüfungsprozesses und der Prozesse innerhalb der Internen Revision.

  • Sonderprüfungen: Bei Bedarf prüfen Sie IT-Projekte und führen Sonderprüfungen durch.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Abgeschlossenes Studium in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studienfach
  • Erste Berufserfahrung in der IT-Revision, in der IT-Security oder im IT-Risikomanagement in der Finanzdienstleistungsbranche (inhouse oder Beratung / Big4)
  • Erfahrung mit der ganzheitlichen Prüfung verschiedener, für die Finanzdienstleistungsbranche typischer Systeme, Anwendungen und IT-Prozesse
  • Grundlegendes Wissen über die typische IT-Infrastruktur und Anwendungslandschaft von Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche
  • Grundlegende Kenntnisse der gesetzlichen und regulatorischen Vorschriften und Standards (z.B. Solvency II, MaRisk, VAIT oder BAIT, ISO27001, ITIL, COBIT)
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Excel und Datenanalysetools
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

Mit einem jungen, innovativen Geschäftsmodell der etablierten Versicherungsbranche neue Wege aufzeigen. Dazu beitragen, dass die Lebensversicherung auch in Zukunft ein verlässlicher Teil der privaten Altersvorsorge für Millionen Versicherte bleibt.

Gemeinsam mit Kolleg:innen, die zu den Besten ihres Fachs gehören, an interessanten und fordernden Aufgaben arbeiten. Eigene Ideen einbringen und verwirklichen. Ein freundschaftliches, kooperatives Arbeitsumfeld. Kurze Wege und schnelle, aber umsichtige Entscheidungen.

Und außerdem:

  • Vergütungspaket: Grundgehalt plus Bonus (Zielwert 10 % vom Jahresgehalt)
  • Hybrides Arbeitsmodell: Flexibler Mix aus Homeoffice und Arbeiten vor Ort
  • Arbeiten vor Ort in Neu-Isenburg: während der Einarbeitung 2-3 Tage pro Woche / danach 1-2 Tage pro Woche
  • 40 Stunden pro Woche (Abbau von Überstunden per Freizeitausgleich)
  • 30 Tage Urlaub (Heiligabend und Silvester arbeitsfreie Tage)
  • Budget für die Teilnahme an externen Fortbildungen
  • Interne Lernplattform und Trainingsprogramme (z.B. Projektmanagement)
  • Mental Health Plattform (auf Wunsch 4 Einzelsitzungen mit Psycholog:innen)
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge (Direktversicherung)
  • Job-Bike Leasing
  • Parkplätze direkt am Gebäude
  • IT-Equipment: Windows-Laptop, bis zu 2 Bildschirme, Headset, VoIP-Telefonie, MS-Teams

Klingt interessant?

Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören. Ihr Ansprechpartner ist Jörn Romberg.

Mehr über uns finden Sie unter www.viridium-gruppe.com.

*Dieses Stellenangebot richtet sich an Menschen aller Geschlechter.

Hinweise für Personalberatungen
Wir wissen Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit zu schätzen. Allerdings bitten wir Sie, nur dann für uns tätig zu werden, wenn dies vorab mit unserem Recruiting-Team verbindlich vereinbart wurde. Für sämtliche Vermittlungsaufträge mit Unternehmen der Viridium Gruppe gelten unsere AGB für Personalvermittlungen, die Sie hier finden: https://www.viridium-gruppe.com/rechtliches/agb-fuer-personalvermittlungen/ Wir bitten Sie außerdem, keine Lebensläufe über die Bewerbungsformulare auf den Karriereseiten der Viridium Gruppe hochzuladen.